24. November 2022

Erneut erhielt unsere Schule die Auszeichnung zur „Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule“.

In einer Schulversammlung präsentierte Schulleiterin Marianne Kelnberger nochmal all die Projekte, die im vergangenen Schuljahr liefen und die für den Erhalt der Auszeichnung eingereicht wurden. Darunter waren zum Beispiel der Besuch der Firma Zosseder zum Recyceln von Müll, die Erforschung der erneuerbaren Energiequellen zur Erzeugung von Strom oder die vielen Aktionen zu nachhaltigem Konsum und zur Ernährung mit regionalen Produkten. Jede Klasse war vertreten.

Ganz klar, wir wollen weitermachen, wir wollen auch in diesem Schuljahr wieder Umweltschule werden und uns entsprechend verhalten.

Alle Artikel