1. Oktober 2021

Fahrrad fahren, wie die Menschen früher, das durften die Kinder der Grundschule Söchtenau selbst ausprobieren.

Dank des Radfahrvereins Söchtenau konnten die Kinder ein altes Hochrad und ein altes Herrenrad bestaunen und mit ihren eigenen verkehrstüchtigen Rädern vergleichen. „Das Hochrad hat ja nicht einmal eine Bremse!“, bemerkten die Viertklässler sofort. Da half wohl nur, langsam und vorsichtig zu fahren und rechtzeitig abzuspringen.

Herzlichen Dank dem Radfahrverein und allen Helfern für’s Organisieren.

Alle Artikel