10. Mai 2022

Im Rahmen des Religionsunterrichts bekamen die Kinder der vierten Klasse folgende Aufgabe:

„Stell dir vor, DU wirst dazu ausgewählt, eine Rede an die ganze Menschheit zu halten. Alle hören dir zu. Sage den fast 8 Milliarden Menschen auf der Welt, was schlecht läuft auf der Erde und was gut, wo Unrecht geschieht und wo Gutes, was aufhören muss und was noch mehr geschehen muss.“

Die Rede von Theresa Singhammer beeindruckte sehr. Sie kann hier nachgelesen werden.

Theresa – Rede an die Menschheit (PDF)
Alle Artikel