21. Oktober 2021

Bei strahlender Oktobersonne wanderte die 2. Klasse zum Wald beim Pestkreuz. Wie schon im letzten Schuljahr bauten sie dort wunderbare Häuser für Zwerge, Wichtel, Elfen und sonstige Waldbewohner. Das furchtbare Unwetter im Sommer hatte die alten Behausungen zerstört. In kleinen Gruppen wurde schnell geplant, geschleppt, aufgestapelt, verdichtet und schließlich dekoriert.

„Die Häuser sind noch schöner als das letzte Mal geworden!“, da waren sich alle Baumeister einig.

Alle Artikel